Pressearchiv
18.05.2011, 08:14 Uhr
CDU-Fraktion: Bernd Hitzler bleibt vorn
Als rechtspolitischer Sprecher zuständig für Justizvollzug, Medien und Datenschutz

Erneut wurde der Heidenheimer CDU-Abgeordnete Bernd Hitzler in das Führungsgremium der CDU-Landtagsfraktion gewählt.
Wie schon 2006 setzte er sich in einer Kampfabstimmung gegen den Landrat des Zollernalbkreises Günther-Martin Pauli mit deutlicher Mehrheit durch. Damit ist Hitzler erneut für die Angelegenheiten des Staats- und des Justizministeriums zuständig.
Als rechtspolitischer Sprecher gehören auch der Justizvollzug, die Medien und der Datenschutz zu seinen Aufgaben. In der Fraktion ist Hitzler nun der direkte
Gegenspieler von Justizminister Stickelberger (SPD) und der Staatsministerin Silke Krebs (Grüne). Bernd Hitzler zeigt sich in einer Pressemitteilung erfreut
darüber, dass er in der Fraktion seine Stellung behaupten konnte und er bei einem CDU-Wahlsieg bei der nächsten Wahl auch in den engeren Kreis der Anwärter auf ein Amt in der Regierung gehören könnte.
CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© CDU Kreisverband Heidenheim  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.05 sec. | 22145 Besucher